Keine Angst vor Pegida!

Seit Wochen schließen sich immer mehr Bürger den friedlichen Spaziergängen der „Pegida“ in Dresden an. „Das sind keine ‘Nazis in Nadelstreifen’, wie der Vorsitzende der Innenministerkonferenz Ralf Jäger, SPD, die Demonstranten beschimpft. Das sind, wie letzten Montag, rund 15.000 weit überwiegend ganz normale Bürger, die ihr Grundrecht auf Meinungs- und Versammlungsfreiheit wahrnehmen“, sagt Stephan Brandner, …

weiterlesen →

Wiebke Muhsal: Musikschulen brauchen Planungssicherheit

“Wie ernst es der rot-rot-grünen Landesregierung mit der Stärkung der Kommunen ist, kann sie auch damit zeigen, welche Bedeutung sie den kommunalen Musikschulen beimisst. Die Thüringer Musikschulen brauchen Planungssicherheit. Deshalb muss eine Festbetragsfinanzierung kommen”, erklärt Wiebke Muhsal, stellvertretende Vorsitzende der AfD-Faktion im Thüringer Landtag. In einem Gespräch vergangene Woche erläuterten Vertreter des Verbands der Thüringer …

weiterlesen →

GEZ und Staatsfernsehen abschaffen!

Landtagsrede Stephan Brandner vom 12.12.2014 (etwas lang, aber lesen lohnt sich). „Verehrter Landtagsvorstand, liebe Kollegen der AfD, werte Abgeordnete der Altparteien. Wir reden heute über einen Gesetzentwurf, der die etwas sperrige Bezeichnung „Thüringer Gesetz zu dem 16. Rundfunkänderungsstaatsvertrag“ trägt. Dabei geht es auf den ersten Blick lediglich um die Absenkung des Rundfunkzwangsbeitrages – oder der …

weiterlesen →

Nach der Wahl ist vor der Wahl

„Seit Freitag hat unser Freistaat nun einen neuen Ministerpräsidenten. Ins Amt gehievt durch Geklüngel und Machtpoker der Linksallianz. Eine Wahl hatte man nicht“, so sieht Stephan Brandner, Geraer Landtagsabgeordneter der Partei Alternative für Deutschland (AfD) die Situation. „Mangels Auswahl bin ich ‚falten gegangen‘. Das hat meine Stimme wie beabsichtigt ungültig gemacht. Jeder sollte sehen, dass …

weiterlesen →

Startschuss für AfD-Wahlkreisbüro

Am 29. November eröffnete Stephan Brandner, Landtagsabgeordneter der Partei Alternative für Deutschland (AfD), sein Wahlkreisbüro in der Geraer Rudolf-Diener-Straße 21. Bereits vor dem „offiziellen“ Beginn um 15 Uhr standen die ersten Gäste vor der Tür. Etwa 50 AfD-Mitglieder, an der Partei Interessierte, Geschäftsleute und die Nachbarschaft ließen es sich nicht nehmen, einen ersten Eindruck zu …

weiterlesen →